Ingenieurleistungen:

Genehmingungsplanung für Neu- & Umbau von Ein- & Mehrfamilienhäusern, Holz- u. Massivbau (HOAI §52 Abs.1, LP4)

Tragwerksplanung u. Bauteilnachweise für Neu-, Um- sowie Anbau von Holz- u. Massivbauwerken

Ausführungs- und Serienplanung im konstruktiven Ingenieurholzbau

Bemessung von Tragwerken, Bauteilen und Anschlüssen bei Holz- u. Holzwerkstoffen nach neuester Norm

Beratung zu Holzschutz, Brandschutz, Schallschutz, Feuchteschutz u. Umweltschutz

Individuelle Auswahl zweckentsprechender Holzarten und Holzwerkstoffen

Sachverständigengutachten in den Bereichen Holztechnik u. Holzbau

Sicherheitstechnische Betreuung für Betriebe im holzver- u. bearbeitenden Gewerbe

Bohrwiderstandsmessungen zur Festigkeitsuntersuchung verbauten od. frischen Holzes

 

 

Impressum:
(Anbieterkennzeichnung nach § 10 MdStV / § 6 TDG) Anbieter und Verantwortlicher für Inhalt und Gestaltung der Seiten sowie Inhaber der Domain ist:

Jürgen Decker
Dipl.-Ing.(FH) Si.-Ing.
Drachenburgstraße 75

D - 53179 Bonn
Fon: +49-228-361101
Email: decker@diplom-ingenieur.com

 

Der Anbieter ist freiberuflich als Ingenieur und Sachverständiger tätig.
Die Ausbildung zum Tischler (früher: Bauschreiner) wurde am 01.07.1988 bei der Tischler-Innung Bonn erfolgreich abgeschlossen.
Die Ausbildung zum REFA-Sachbearbeiter Arbeitsstudium wurde am 23.03.1995 beim REFA-Landesverband Bayern e.V. erfolgreich abgeschlossen.
Die Berufsbezeichnung Diplom-Ingenieur (FH) im Studiengang Holztechnik wurde am 20.02.1997 von der Fachhochschule Rosenheim (Freistaat Bayern) verliehen.
Die Akkreditierung als Sachverständiger im Fachbereich Holztechnologie/Holzbau erfolgte am 16.06.1998 beim Bundesberband freier Sachverständiger e.V. (BVFS).
Die Berufsbezeichnung Sicherheitsingenieur wurde am 31.03.2000 von der Bau-Berufsgenossenschaft Nordrhein und Westfalen verliehen.
Die Akkreditierung als Ingénieur Européen erfolgte am 23.07.2001 bei der FEANI (Brüssel).
Fortbildung beim TÜV-Rheinland zum Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken vom 17.03.2006 bis 16.12.2006
Die Akkreditierung als Sachverständiger für die Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke erfolgte am 13.03.2007 beim Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter e.V. (BDSF).

Der Anbieter unterliegt folgenden berufsrechtliche Regelungen:
- Gesetz zum Schutz der Berufsbezeichnung "Ingenieur" und "Ingenieurin" - IngG
- Baukammerngesetz - BauKaG NW
- Honorarordnung für Architekten und Ingenieure - HOAI
- Justizvergütungs und -entschädigungsgesetz - JVEG

 

Rechtshinweise

Alle Angaben unseres Internetangebotes wurden sorgfältig geprüft. Wir bemühen uns, dieses Informationsangebot stetig zu erweitern und zu aktualisieren. Eine Garantie für die Vollständigkeit, Richtigkeit und letzte Aktualität kann jedoch nicht übernommen werden.
Gleiches gilt auch für alle anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Wir sind für den Inhalt der Websites, die aufgrund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Der Verweis mittels Hyperlink stellt auch keine Empfehlung dieser Websites oder der sie betreibenden Unternehmen oder ihrer Produkte / Dienstleistungen durch uns dar.
Wir haben auch keinen Einfluß darauf, ob Dritte von ihrer Website zu unserer Website Links einrichten. Die Existenz solcher Links ist kein Hinweis auf eine Zusammenarbeit mit diesen Unternehmen oder eine Empfehlung ihres Angebotes.Haftungsansprüche, die durch die Nutzung unseres Internetangebotes verursacht werden, sind ausgeschlossen, sofern wir nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben. Desweiteren behalten wir uns das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.Inhalt und Struktur dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Gegen eine Benutzung der auf unseren Webseiten enthaltenen Informationen zum persönlichen Gebrauch gibt es keine Einwendungen. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die gewerbliche Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf jedoch unserer vorherigen Zustimmung.

Hinweise zum Datenschutz

Bei Internet-Nutzern stellen wir z.T. Unsicherheit und ein gewisses Mißtrauen darüber fest, ob und welche personenbezogenen Daten erfaßt, gespeichert, verarbeitet und evtl. weitergegeben werden.Wir möchten Sie daher hier über den Online-Datenschutz bei uns informieren:
Mit Ihrem Zugriff auf diese Website werden Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf unserem Server gespeichert. Diese Daten dienen ausschließlich statistischen Zwecken. Auswertungen erfolgen nur in anonymisierter Form. Wenn Sie uns eine Email senden, werden Ihre Email-Adresse und Ihre übrigen persönlichen Daten nur für die individuelle Korrespondenz mit Ihnen verwendet.Wir sichern Ihnen daher zu, daß Ihre Angaben ausschließlich von uns genutzt werden und entsprechend den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen vertraulich behandelt.

 

Referenzen:
(auszugsweise)

Neubau eines Mehrfamilienhauses
51143 Köln, Tragwerksplanung eines Mehrfamilienhauses in Holzrahmenbauweise.

Tragwerksplanung bei Umbaumaßnahmen Massiv- u. Stahlbau
53175 Bonn, Sturzberechnungen für Wandöffnungen

Konzeption & Statik für die Kellergeschossnutzung eines Altbaus
50996 Köln, Konzeption, Statik, Beratung Buabetreuung.

Tragwerksplanung diverser Umbaumaßnahmen
51371 Leverkusen, Tragfähigkeitsberechnung bestehender Bauteile, Konzeption der Ertüchtigungsmaßnahmen

Wertermittlung eines Wohn- & Geschäftshauses
53173 Bonn, Aufmaß u. Berechnung von Ertrags- & Sachwert eines Wohn- u. Geschäftshauses.

Neubau eines 1 1/2 geschossigen Mehrfamilienhauses
51427 Bergisch-Gladbach, Tragwerksplanung u. Energieausweis eines neu zu errichtenden Wohnhauses in Holzrahmenbauweise incl. Carport-Anlage

Wohnhausumbau
50825 Köln, Genehmigungsplanung einer Umbaumaßnahme eines 2 1/2-geschossigen Einfamilienhauses in Kombination aus Holz- u. sichtbarer Stahlbauweise sowie Erweiterung mit einer Terrassen - und Balkonkonstruktion.

Verkehrswertermittlung
53859 Niederkassel, Verkehrswertermittlung eines 3-geschossigen Wohn- & Geschäftshauses im Zuge einer Generationsübergabe.

Wohnhausumbau
51067 Köln, Genehmigungs- u. Ausführungsplanung einer Umbaumaßnahme aus Holz- u. sichtbarer Stahlbauweise.

Dachaufstockung und Umbau in Holzrahmenbauweise
51109 Köln, Genehmigungsplanung einer eingeschossigen Dachaufstockung auf bestehenden Flachdachbungalow in Holzrahmenbauweise, Pultdach auf L-förmigen Gebäudegrundriss mit Treppenhausanbau.

Neubau einer Golfanlage
51147 Köln, Genehmigungsplanung einer neu zu errichtenden Golfanlage mit Lagerhalle, Sozial- und Gästeräumen sowie am Gebäudekomplex angeschlossenen Abschlagboxen in Holzrahmenbauweise und freitragenden Leimbindern.

Unterweisung gem. ArbSchG §12
53175 Bonn, Unterweisung umfaßt Anweisungen und Erläuterungen, die eigens auf den Arbeitsplatz und den Aufgabenbereich der Beschäftigten ausgerichtet sind.

Dachaufstockungen mit Staffelgeschoss
50769 Köln, Tragwerks-, Wärmeschutz- und Schallschutzberechnung für zwei Dachaufstockungen mit jeweils einem Staffelgeschoss in Holzrahmenbauweise mit jew. ca. 300m² Wohnfläche auf ein bestehendes 3-geschossiges 12-Familienhaus.

Holzblockhaus in Blockbohlenweise
51643 Gummersbach, Tragwerksplanung eines neu zu errichtenden Holzblockhauses, Dachkonstruktion mit Sparrenpfetten, durch Doppelflügeltüren zusätzlich Aussteifung durch innenliegende OSB-Beplankung erforderlich.

Neubau eines 2 1/2 geschossigen Holzrahmen-Doppelhauses
51143 Köln, Tragwerksplanung eines neu zu errichtenden Doppelhauses in Holzrahmenbauweise, Gebäudetrennwand in F30-B/F90-B, vorgefertigte Brettstapeldeckenelemente, stützenfreie Eckfester.

Sanierung eines Wohn- und Geschäftshauses:
51375 Leverkusen, Bestandsaufnahme der Tragkonstruktion, Tragwerksum- und Neuplanung, Neuplanung von zwei zusätzlichen Balkonen.

Neuplanung eines Mansarddaches mit stützenfreien Dachgeschoss
82402 Seeshaupt, Tragwerksplanung eines neu zu erstellenden  Mansarddaches. Tragende Innenwände zur Aussteifung im Obergeschoss als Fachwerkwände, Dachgeschoss stützenfrei.

Dachaufstockung
51069 Köln, Tragwerksplanung u. Neukonzeption eines Dachgeschosses für zwei neu zu schaffende Dachgeschoßwohnungen m. Studio mit je 85qm.

Errichtung einer Dachaufstockung mit Balkon und Terasse
53175 Bonn, Tragwerksplanung und wärmeschutztechnische Berechnung für eine Dachaufstockung mit auskragendem Balkon sowie darunterliegender aufgestelzter Terasse.

Errichtung einer Dachterasse
53127 Bonn, Tragwerksplanung / Genehmigungsplanung für eine neu zu errichtende Dachterrasse mit einer Fläche von 43m². Umplanung des bestehenden Satteldaches mit anschließendem Flachdach.

Umplanung eines Dachgeschosses
Tragwerks- Brandschutz- und Wärmeschutztechnische Berechnung (EnEV), eines Dachgeschoßumbaus, Verstärkung bestehender Holzbauteile mit Stahlprofilen.

Neubau eines Doppelhauses in Holzrahmenbauweise
56288 Alterkülz,
Genehmigungsplanung, Wärmeschutznachweis gem. EnEV, tragende raumabschließende Gebäudeaußenwände, 1,5 geschossig.

Wärme- & Feuchteschutztechnische Berechnung eines zu sanierenden Fachwerkhauses
21635 Jork, Bestandsaufnahme vorhandener Bausubstanz, Aufmaß, Bohrwiderstandsmessungen,
Berechnung der inhomogenen Wandaufbauten, Sanierungkonzeption.

Neubau eines Holzrahmenbauhauses
50226 Frechen, Genehmigungsplanung, Wärmeschutznachweis gem. EnEV, Aussteifung wegen Implementierung des Dachraumes und daher Verzichtens auf Decken ausschließlich über Dachscheiben.

Gutachten Feuchte in Wohnräumen
53225 Bonn,
Beweissicherung von eindringender Feuchte in Wohnraum durch Dachundichtigkeiten, Sanierungskonzeption, Bauüberwachung.

Gutachten 4 Treppen aus verl. Buche
53111 Bonn,
56182 Urbar, 56729 Laubach, 56812 Dohr, gerichtliches Beweissicherungsverfahrung verbauter Treppenläufe, fehlerhafte Leimholzplatten mit Leimfugenrissen wurden bei vier verschiedenen Treppenanlagen verbaut.

Gutachten Fachwerkhaussanierung
53175 Bonn, Detailliertes Bestandsaufmaß bestehender Bausubstanz, Bohrwiderstandsmessungen zur wissenschaftlichen Beurteilung von verbauten Holzbauteilen, Ausarbeiten einer Sanierungskonzeption, Änderungsplanung für 1,5-geschossiger Fachwerkbau mit Wintergarten.

Dachaufstockung Holzrahmenbauweise
51469 Bergisch-Gladbach,
Genehmigungs- u. Ausführungsplanung einer eingeschossigen Dachaufstockung in Kombination aus Holz- u. sichtbarer Stahlbauweise.

Erneuerung eines Hallengebäudes
53359 Hilberath, Genehmigungs- u. Ausführungsplanung eines Hallengebäudes mit Kranbahn, Anschluß- u. Befestigungsdetails von Fuß- u. Knotenpunkten zur Lastaufnahme, Kombinierte Stahl-Holz-Konstruktion.

Holzlexikon
übertragene Leistungen: Literaturrecherche, Konzeption von http://www.holzlexikon.de
Mittlerweile eigene Übernahme des Gesamtprojektes, da der Auftraggeber in Konkurs.

Dachgeschoßausbau Zweifamilienhaus
50170 Kerpen, Genehmigungs- u. Ausführungsplanung für einen Dachgeschoßausbau eines 50er-Jahre-Hauses mit Erweiterung des vorhandenen Spitzbodens zu einer Maisonettewohnung.

An- & Umbau eines bestehenden Fachwerkhauses
51766 Engelskirchen,
Erweiterung eines bestehenden Fachwerkhauses v. ca. 1850 um einen Turm in Haushöhe, welcher das zukünftige Treppenhaus aufnimmt u. durch welchen das auszubauende Dachgeschoß erreichbar wird. Bisherige Treppenkonstruktion im Haus zur Wohnfläche umgewandelt. Tragwerks- u. Brandschutzplanung, Wärmeschutztechnische Berechnung.

Änderung bestehende Dachgeschoßwohnung - Dachgarten
53173 Bonn, Tragwerkssplanung Umbaumaßnahme eines Gründerzeithauses mit Flachdachanbau in Dachlandschaft mit 40m² Dachterasse und 18m² Glasfassade. Bestandsaufnahme und Verstärkung des Flachdachbereiches, Neukonzeption des Hauptdaches mit Terassennutzung. Übertragene Leistungen: Konzeption, Entwurfsplanung, Tragwerksplanung, Bauüberwachung.

Wohnhauserweiterung
51069 Köln, Tragwerksplanung eines Anbaus in Holzrahmenbauweise sowie Brettstapeldecken an bestehendes EFH, Integration der bestehenden Garage in Anbau-Souterain, Fundament- und Stützenberechnung zur Aufstelzung der Gesamtbaumaßnahme, Wärmeschutznachweis nach WSchVo.

Zweifamilienhaus Holzrahmenbauweise
51469 Bergisch-Gladbach, Brandschutzkonzeption einer Gebäudeabschlußwand F90 (Reihenendhaus), Tragwerksplanung Holzrahmenbauhaus 2,5 geschossig.

Dachgeschoßausbau Mehrfamilienhaus
51069 Köln, Teilabtrennung eines bestehendes unausgebauten Trockenspeichers, Verbindung mit bestehendem Luftraum einer Maisonette-Wohnung. Bestandsaufnahme des zimmermannsmäßigen Dachstühles aus den 50er Jahren, Überprüfen der Tragfähigkeit, Konzeption u. statische Berechnung der Verstärkungselemente (Stahl / Holz). Schallschutzberechnung nach DIN 68771, DIN 18164 u.w.

Dachsanierung Doppelschiffige Turnhalle
50389 Wesseling, Sanierung des bestehenden Flachdaches einer zweischiffigen Turnhalle mit zwischenliegendem Geräte- und Umkleidetrakt. Bestandsaufnahme vorhandener Baukonstruktion, Sanierungkonzept bestehender Stahlbetonteile, Tragwerksplanung für neu aufzusetzende Walmdächer mit 20° Dachneigung mit ultraleichter Dacheindeckung Polytuil. ca. 1.000 m² Dachfläche. Tragwerksplanung nach DIN 1052 / 1055 u.w. sowie Bauaufsichtlichen Zulassungen.

General-Anzeiger
Artikel: Holz-Wärme-Winter

Bad Godesberg "Vor Ort"
Artikel: Renovierung der typischen Häuser im Villenviertel